Wir sind eine aktive Gruppe von 15 Studierenden in Pforzheim, die es sich zum Ziel gesetzt hat unsere Mitmenschen, darunter viele andere Studierende, für mehr Wirtschafts- und Unternehmensethik zu sensibilisieren. Ethik und Nachhaltigkeit ist an der Hochschule Pforzheim ein sehr wichtiges Thema. Deshalb versuchen wir durch Projekte Informationen und Denkanstöße den Studierenden näher zu bringen. 

Zu unseren Projekten gehören:
„Kleidertauschparty“ – eine Veranstaltung für jeden der gerne seine alten oder nicht mehr benutzten Kleider abgeben oder mit anderen tauschen möchte. Dabei gab es sogar einen Vortrag vom Green-Blogger Andreas Arnold der über sein Leben ohne Plastik berichtete. 

„Nachhaltigkeitstag“ – an dem viele Initiativen (darunter auch Sneep) auf dem Campus Nachhaltigkeit durch e-mobility, Bambusstrohhalmen und vieles mehr übermittelt wird. Sneep verkaufte dabei vegane Waffeln, selbstgemachten Eistee und bot viel Input im Bereich „Nachhaltigkeit in der Mensa“ durch Aufsteller 

Wir treffen uns jeden Montag in der Hochschule Pforzheim um 19h im Initiativen Büro im W1 Gebäude.

Wir freuen uns jederzeit auf neue Mitglieder :)