Herzlich willkommen bei sneep Passau!

Wir sind eine Gruppe von Studierenden aus verschiedenen Studiengängen der Uni Passau! Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Studenten und Mitarbeitern unserer Hochschule sowie jedem interessierten Passauer die Themen Unternehmensethik und Nachhaltigkeit näher zu bringen. Wir wollen Denkanstäße geben und Diskussionen anregen, indem wir Themen der Wirtschaftsethik bei unseren Treffen und bei unseren Veranstaltungen von verschiedenen Perspektiven beleuchten.

An unserer von den Studienfächern BWL und Jura geprägten Uni wollen wir vor allem diejenigen für diese Themen sensibilisieren, die sich bisher nur mit Fragen des profitorientierten Wachstums und weniger mit gesellschaftlichen, ökonomischen und moralischen Fragen, die sich auf dem Weg dorthin ergeben haben, auseinandergesetzt haben.

Wir wollen die Studenten überzeugen, ihre Verpflichtung zukünftigen Generationen über ernst zu nehmen. Diese Verpflichtung fordert nachhaltiges Handeln, sowohl im Alltag als auch in der Unternehmensstrategie.

Bei unseren Treffen ist uns wichtig, dass neben der organisatorischen Arbeit in Projektvorbereitungsphasen, auch wir selbst zum Zuge kommen. Wir möchten nicht nur anderen Denkanstöße geben, sondern auch uns selbst. So berichten wir uns gegenseitig von Tagungen, Praktika oder auch einfach Zeitungsartikeln um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Darüber hinaus laden wir Redner zu Gastvoträgen ein und führen Exkursionen zu für uns interessante Unternehmen durch. In diesem Semester haben wir außerdem drei Arbeitskreise gegründet, in denen wir folgende Themen vertiefen:

  • Arbeitskreis „Ethische Karriere“

Wir kümmern uns um Fragen rund um die Karriereplanung. Dafür suchen wir nach Masterstudiengängen, Stellenangeboten und Praktika mit Bezug zu Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit.

Im Januar 2014 informierten wir über diese Möglichkeiten auf der Karrieremesse des kuwi.netzwerks sowie beim Governet-Karriertag

Ihr könnt uns aber auch jederzeit eine Mail schreiben, wenn ihr euch z.B. für ein Masterstudium in diesem Bereich interessiert. Außerdem wollen wir insbesondere im Sommersemester 2014 mit dem Career Service zusammenarbeiten und Referenten für „Berufe im Profil“ einladen. Dort könnt ihr euch dann zum Beispiel über das Berufsbild „CSR-Management“ informieren.

  • Arbeitskreis „Faire Mode“

Im Sommersemester 2014 veranstalten wir eine  Veranstaltungsreihe zum Thema faire Mode: Neben einer Modenschau organisieren wir auch einen Näh-Workshop.

Daneben ist uns die Vernetzung mit anderen Hochschulgruppen und Initiativen, die sich mit fairen Produktionsbedingungen allgemein und speziell in der Kleidungsindustrie auseinander setzen, sehr wichtig. Dafür möchten wir mit der fairtrade-HSG, dem Nachhaltigkeits-arbeitskreis des Asta, WinD sowie dem Lupe e.V. und anderen in Kontakt treten. Falls ihr persönlich oder als Gruppe auch an dem Thema interessiert seid, meldet euch gerne bei uns!

  • Arbeitskreis „Wirtschaftsethik an der Universität“

Unser Arbeitskreis möchte wirtschaftsethische Fragestellungen an der Universität auf die Tagesordnung setzen. Wir setzen uns dafür ein, dass Wirtschaftsethik ein fester Bestandteil des wirtschaftswissenschaftlichen Studiums wird und nicht – wie bisher – nur für einige wenige Studierende Seminarplätze zur Verfügung stehen. Dabei stehen wir auch in engem Kontakt mit dem sneep-Netzwerk in ganz Deutschland und der Schweiz, dessen Hauptanliegen es ist, Wirtschaftsethik in die Lehre zu integrieren.

Im November 2013 stellten wir im Foyer der Zentralbibliothek den Diskurs über die Notwendigkeit der Beschäftigung mit ethischen Themen im Wirtschaftsstudium dar.

Wenn Du dich mit uns zusammen dafür einsetzen möchtest, den nachhaltigen Aspekt der Wirtschaft an die Passauer Studenten weiterzugeben oder dich auch einfach für das Thema interessierst und mehr wissen möchtest, komm einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf dich und deine Ideen!

 

Wir treffen uns jeden Dienstag um 20 Uhr im Nikolakloster Raum NK 207.
Aktuellste Informationen findet ihr auf unserer Facebook-Seite der Lokalgruppe Passau!

Wir freuen uns auf Dich!