sneep Frühjarstagung 2018 in Passau – Jetzt anmelden und Restplätze sichern!

 

Der Countdown läuft nicht nur für Schneeglöckchen und Krokusse, sondern auch für die sneep Frühjahrstagung 2018.

Noch bis zum 15.02.2018 könnt ihr euch anmelden zum großen Austauschen, Dazulernen, Zuhören, Diskutieren und vielem mehr. An vier Tagen finden wir uns aus Lokalgruppen aller Himmelsrichtungen zusammen, um das Thema Ethik weiter voranzutreiben und uns besonders mit dem Thema „European Social Responsibility – Unternehmensethik und Europa“ auseinanderzusetzen.

Keynotes und Referenten

Inhaltlichen Input gibt es von Francisco Marí von Brot für die Welt, der mit uns über das „Economic Partnership Agreement zwischen Europa und Afrika“  sprechen wird. Prof. Dr. Stefan Wurster von der TU München wird der Frage „Kann Demokratie Nachhaltigkeit?“ nachgehen und schließlich diskutiert Martin Priebe, Leiter der Firma Profit mit Moral, das Thema „Braucht Verantwortung eine EU-Richtlinie? Eine unternehmensethische Analyse des Verantwortungsbegriffs“. Zusätzlich werden wir selbst verschiedenen Fragen zum Thema Wirtschaftsethik und Europa in Workshopsessions nachgehen.

Außerdem erwarten euch Infos zu Netzwerkthemen, gesellige Kaffeepausen, eine Kneipentour, ein Maidultbesuch, eine Stadtführung und vieles mehr. Das ausführliche Programm unserer Frühjahrstagung findet ihr hier:

Tagungsprogramm

Die Tagungen sind stets eine perfekte Gelegenheit sich kennenzulernen, untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Nicht nur sneep-interne Themen werden hier diskutiert sondern auch Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaftsethik. Erlebt den sneep-Spirit und meldet euch jetzt an!

 

Anmeldezeitraum: Regulär bis 15. Februar 2018

Verbindliche Anmeldung:

Tagungsbeitrag:

40€: Tagungsteilnahme, Verpflegung, Unterkunft bei Anmeldungen bis 15.02.2018

30€: Tagungsteilnahme, Verpflegung – Unterkunft wird selbst organisiert

Solltet ihr euch NACH dem 15.02. anmelden, können wir dieses Jahr aufgrund der Konditionen mit der Unterkunft nicht mehr für einen Schlafplatz garantieren! Außerdem erhöht sich dadurch der Beitrag auf 50 Euro. Wir bitten euch daher, euch bis spätestens zum 15.02.2018 anzumelden. Plätze sind begrenzt. First come, first serve ;)