Forest Carbon Group sucht Studentische/n Mitarbeiter/in

Stand: 24. März 2014, 23:00  Stellenart: Werkstudent Ort: Frankfurt

Die Forest Carbon Group sucht ab sofort eine studentische(n) Mitarbeiter(in) (15 – 20h/Woche).

Eine der zentralen Herausforderungen der Gegenwart ist es, den Weg zu einer nachhaltigen Nutzung der natürlichen Ressourcen unseres Planeten zu finden. Die Forest Carbon Group AG wurde 2009 mit der Mission gegründet, Antworten auf diese Herausforderung zu entwickeln. Unser Unternehmen ist ein projekterfahrener Dienstleister mit wirtschaftlichem und technischem Know-how beim CO2 – Ausgleich entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Entwicklung der Projekte bis zur Zertifizierung und Vermarktung. Nachhaltig orientierten Industrie- und Dienstleistungsunternehmen wird damit ermöglicht, klimaschädliche Emissionen aus ihren Betriebsprozessen oder von Produkten auszugleichen – und über das Klima hinaus einen positiven Beitrag zu Natur- und Artenschutz sowie Entwicklung zu leisten. Die Forest Carbon Group bietet Leistungen wie Carbon Footprinting und den CO2-Ausgleich über Waldprojekte an – genauso wie eine individuelle Beratung in den Bereichen Marketing und Kommunikation.

Zur Unterstützung unseres Teams in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) studentische(n) Mitarbeiter(in) mit folgenden Aufgaben:

  • Erstellung von Marktanalysen und Recherchedossiers
  • Selbstständige Identifikation von relevanten Themen und aktuellen Entwicklungen für unser Geschäft
  • Erstellung eines wöchentlichen Überblicks zu Ergebnissen neuester Studien, aktuellen Marktentwicklungen und Unternehmensaktivitäten im Bereich CO2-Kompensation
  • Unterstützung des Vertriebs, z.B. bei der Erarbeitung von Präsentationen und Angeboten
  • Datenpflege in CRM- bzw. Vertriebs-Systemen

Was wir bieten:

  • Echte Leidenschaft für unsere Mission
  • Ein forderndes berufliches Umfeld im Spannungsfeld von Wirtschaft, Klima, Naturschutz und Entwicklung
  • Ein kleines, erfahrenes und extrem motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Große Gestaltungsspielräume
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten

Fachliche Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Grundstudium im Bereich Wirtschafts-, Sozial- oder Umweltwissenschaften
  • Erste praktische Erfahrungen bei Unternehmen, NGOs oder Institutionen im Klima- oder Nachhaltigkeitsbereich wünschenswert
  • Internationale Erfahrungen bei Naturschutz- und Entwicklungsprojekten ein Plus
  • Vertrautheit mit den aktuellen Themen im Klima- und Nachhaltigkeitsbereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse; Französisch- oder Spanischkenntnisse ein Plus
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen

Persönliche Kompetenzen:

  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Die Arbeitszeit kann flexibel vereinbart werden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte zusammen mit der Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins per Mail an c.zander@forestcarbongroup.de senden.
Bewerbungsschluss ist der 30. April.

Kontakt:
Corinna Zander
c.zander@forestcarbongroup.de
069 – 677 34 48 – 10

 

Ausscheibung

Praktikum beim Collective Leadership Institut e.V.

Stand: 24. Februar 2014, 13:01  Stellenart: Werkstudent Ort: Potsdam
PRAKTIKUM beim Collective Leadership Institute e.V.
Kommunikation, Marketing, Seminarorganisation

Young Leaders for Sustainability


Wen wir suchen
  • Entwickelst Du gerne kreative Ideen, um ein innovatives Programm bekannter zu machen? Du studierst noch, willst aber auch mal praktisch zeigen, was Du kannst? Du möchtest einen Beitrag leisten zu nachhaltiger Entwicklung und sozialer Innovation? Du hast bereits erste Erfahrungen in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesammelt und bist in der Kommunikation sowohl online als auch offline stark? Du arbeitest nach Anleitung selbstständig und fühlst Dich wohl in einem kleinen Team?
Dann könntest Du zu uns passen!
Wir suchen zum 1. April 2014 eine/n engagierte/n Praktikant/in für 6 Monate für unser Young Leaders for Sustainability (YLS) Programm, insbesondere für die Unterstützung bei Kommunikation, Marketing und Seminarorganisation.

 

Was Du noch mitbringen solltest:
  • Organisationsgeschick, Spaß am Texten, routinierter Umgang mit Office-Software, v.a. MS Office, CMS für Webseiten und Indesign, Social Media und Online Affinität, Projektmanagementkenntnisse, Englisch und Deutsch in Wort und Schrift.
Tätigkeitsfelder
  • Organisation von Seminaren für das YLS-Programm
  • Unterstützung bei der YLS Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing, v.a. Webseite, Social Media, Printmaterial
  • Allgemeiner Support im Projektmanagement
  • Unterstützung bei der Akquise von Projektpartnern für YLS 2014
Mögliche Studienfächer
  • Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder verwandte Studiengänge
Was wir bieten
  • Intensive Einblicke in ein innovatives Leadership-Programm für Young Professionals
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld in einem kleinen Team
  • Eine Vergütung von mind. 400,– Euro monatlich (Vollzeit)
Start: 1. April 2014 ,sechs Monate (Vollzeit), Perspektive bei beidseitigem Einverständnis nach drei Monaten Übergang in einen einjährigen Werkstudentenvertrag


YLS und das Collective Leadership Institute
YLS ist ein vom CLI durchgeführtes Weiterbildungsprogramm für Young Professionals, die Nachhaltigkeit in ihrer Organisation, ihrem Unternehmen und der Gesellschaft vorantreiben. Die Teilnehmenden kommen aus allen Sektoren und sind zwischen 24 – 34 Jahre alt. Über insgesamt 9 Monate kommen sie in vier Präsenzseminaren zusammen und arbeiten gemeinsam an ihren Herausforderungen. Als Rahmen dient der Kompass der kollektiven Führung für Nachhaltigkeit.
www.youngleadersforsustainability.de
Das Collective Leadership Institute (CLI) e.V. wurde im Jahr 2005 mit dem Ziel gegründet, Kompetenz für ergebnisorientierte Dialog- und Kooperationsprozesse in Initiativen für nachhaltige Entwicklung aufzubauen. Das CLI steht für nachhaltiges Handeln, Denken, Kommunizieren und Führen. Als gemeinnützige, international agierende Non-Profit Organisation hat es seinen Sitz in Potsdam und in Kapstadt, Südafrika. Das CLI unterstützt Akteure aus der Privatwirtschaft, dem öffentlichen Sektor und der Zivilgesellschaft darin, Veränderungsinitiativen und sektorübergreifende Partnerschaften für innovative und nachhaltige Lösungen zu globalen, nationalen und lokalen Herausforderungen zu finden.


www.collectiveleadership.com
Collective Leadership Institute e.V., Eisenhartstr. 2, 14469 Potsdam,
Tel. 0331-5816 596-0.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf, max. 2 MB).

 

Bitte richte die Bewerbung an Lisa Szeponik: lisa.szeponik@collectiveleadership.com




Praktikant / Werkstudent (m/w) im ESG Office der Allianz SE

Stand: 9. Dezember 2013, 22:54  Stellenart: Werkstudent Ort: M / München

Die Allianz Gruppe verfolgt das Ziel führend in der nachhaltigen Steuerung ihrer Versicherungs-und Investmentaktivitäten zu sein. Dazu hat die Allianz das sogenannte ESG Board gegründet, das als Vorstands-Komitee die Aufgabe hat sicherzustellen, dass ökologische und soziale Belange in den Geschäftsentscheidungen der Allianz berücksichtigt werden. Das ESG Board wird operativ durch das ESG Office unterstützt. Dieses initiiert, koordiniert und implementiert Projekte und Aktivitäten, die zur Integration von ESG (environment, society, governance) Themen in Geschäfts-und Entscheidungsprozessen der Allianz dienen. Als Praktikant/Werkstudent (m/w)  arbeiten Sie am Standort München und berichten an einen Projektmanager im ESG Office.

 

Ausschreibung

 

Bonprix sucht einen Werkstudent/in Corporate Responsibility

Stand: 5. September 2013, 14:40  Stellenart: Werkstudent Ort: Hamburg

Als Unternehmen der Otto Group mit rund 25 Millionen Kunden in 25 Ländern erreicht bonprix international einen Jahresumsatz von 1,1 Milliarden Euro. International beschäftigt bonprix über 2.400 Mitarbeiter/innen. Mit unserem Geschäftsmodell, das den Vertrieb über Kataloge, e-Commerce und Stores umfasst, haben wir uns erfolgreich als Multi-Channel-Unternehmen im textilen Einzelhandel etabliert. bonprix gehört zu den Top 10 im Versandhandel und zählt zu den größten Online-Händlern in Deutschland.

Ausschreibung

Telefonica sucht Werkstudent/in im Bereich Corporate Responsibility

Stand: 8. August 2013, 09:26  Stellenart: Werkstudent

Telefónica Germany ist ein Tochterunternehmen der Telefónica Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Mit mehr als 250.000 Mitarbeitern arbeiten wir als eines der weltweit größten integrierten Telekommunikationsunternehmen für fast 300 Millionen Kundenin 26 Ländern. Für die weitere Unterstützung wird ein Werkstudent/in im Bereich Corporate Responsibility gesucht.

Ausschreibung

Seite 1 von 612345...Letzte »

Partner

Unser Partner, das DNWE

Medienpartner

Unser Medienpartner CSR News

Partner

Unser Partner, die FOM Hochschule